Sie erreichen uns unter folgender Telefonnummer: +49 5231 603-0

Vorsorgelösungen mit Mehrwerten

Betriebliche Vorsorgelösungen

Wird auch für Ihr Unternehmen eine starke Arbeitgebermarke immer wichtiger? Der Arbeitsmarkt wandelt sich tendenziell zu einem Käufermarkt, damit steigt die Bedeutung, sich im Wettbewerb um Fachpersonal richtig darzustellen. Aber attraktiv zu werden und es zu bleiben, stellt eine echte Herausforderung dar. Gute Wirkungen erzielen dabei betriebliche Vorsorgelösungen – progressiv vermarktet, persönlich erlebbar, modern administriert und solide kalkuliert.

Mit diesen Attributen sichern Sie sich den Erfolg – über die Module Altersversorgung, Einkommenssicherung, Gesundheitsvorsorge und ZeitWertKonten.


Branchennews, Facts und Services

24.03.2021
Generationswechsel an der Spitze der Ecclesia Gruppe

Tilman Kay übergibt den Vorsitz der Geschäftsführung zum Jahresende an Jochen Körner 

Weiterlesen
16.03.2021
Ein sofort zu erlebender Mehrwert

Der Aufwärtstrend der betrieblichen Krankenversicherung ist ungebrochen. Trotz - oder gerade wegen der Pandemie.

Weiterlesen
11.03.2021
BETRIEBLICHE ALTERSVERSORGUNG AUF DIE OHREN

Folge 8 des Vorsorge-Podcast der Ecclesia Gruppe ist online. In der neusten Ausgabe unseres Vorsorge-Podcast informieren wir über Chancen und Risiken der Digitalisierung von bAV-Geschäftsprozessen.

Weiterlesen
22.02.2021
Käufer eines insolventen Betriebs haftet nur beschränkt für Betriebsrenten

Das Bundesarbeitsgericht hat zwei neue Urteile zu Betriebsrentenansprüchen gefällt, die vor einer Insolvenz entstanden sind.

Weiterlesen

Bausteine betrieblich organisierter Vorsorgelösungen

Für Vorsorgelösungen besteht Bedarf auf allen Ebenen des Betriebs: Das gilt für die allgemeine Belegschaft genauso wie für die Führungskräfte, das Topmanagement und nicht zuletzt auch für die Unternehmerinnen und Unternehmer selbst. Dabei hat jede Zielgruppe ihre ganz besonderen Bedürfnisse und Fragestellungen. Wir entwickeln maßgeschneiderte Konzepte für jede Ebene.

Der herausragende Vorteil betrieblich organisierter Lösungen besteht dabei darin, dass für größere Personengruppen Konditionen möglich sind, die für Privatpersonen meist nicht zu bekommen sind – wie beispielsweise ein vereinfachter Versicherungszugang.